»Es ist gerade ein Triumpf der Wissenschaft und Technik, dass sie das, was früher nur den Reichen zugänglich war, allgemein genießbar macht.«
- Nestlé

asozial.org/zitate/731-108

#falscheZitate

Amazon zahlte 2020 keine Steuern in Europa, bekam vielmehr eine Steuergutschrift in Höhe von 56 Millionen Euro.
Und jetzt zu einem völlig anderen Thema:
spiegel.de/panorama/bildung/ba

Gestern ein Gespräch gehabt, dass ich ab und an habe: Darüber, dass #DigitaleGewalt viel mehr ist als Hatespeech und das, was auf Plattformen stattfindet.

Große Verblüffung, immer wieder, aber nach wenig Erklärung fiel der Groschen schnell.

Ich hab überlegt, wann ich mit dem Thema anfing: Den ersten Artikel habe ich 2017 darüber geschrieben, kurz nach dem NSA-Untersuchungsausschuss. Da hatte ich einfach keine Zeit dafür, obwohl es international schon lange Thema war.

1/

»Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie ihre Tiere behandelt.«
- Tönnies Holding

asozial.org/zitate/729-918

#falscheZitate

Sexualisierte Übergriffe gibt es überall. Überall. So zu tun, als gäbe es keine, hilft nicht, dann kommt das Problem später einfach noch größer wieder.

Der einzige sinnvolle Umgang:
- Problem anerkennen
- Betroffene unterstützen
- Räume für Täter*innen verkleinern

Komplett lächerlich ist natürlich, auf andere zu zeigen und den eigenen Porzellanladen nicht aufzuräumen.

Das gilt für alle Parteien, für Medien auch, und eben alle.

My 2 cents.

Heute ist deutscher #EarthOvershootDay. Wir haben also die natürlichen Ressourcen, die sich innerhalb eines Jahres regenerieren, bereits überschritten. Und es ist MAI!

Wir brauchen daher endlich eine Politik, die unsere Lebensgrundlagen und die 1,5°C-Grenze ernstnimmt!

»Verdammt sei der erste, der ein Stück Land mit einem Zaun umgab, und sagte: „Dies gehört mir. und verdammt seien die Leute, die einfältig genug waren, ihm zu glauben."«
- Die Queen

asozial.org/zitate/26-144

#falscheZitate

Microsoft-Verfechter - diesen Satz bitte 100x wiederholen: "MS 365 und MS Teams lassen sich nicht datenschutzkonform nutzen". Und anstatt jetzt zu heulen oder zu lamentieren, wird es Zeit umzudenken. Face reality! 🚮

#Microsoft #Datenschutz

Ein völlig funktionsloses Abo und jede Menge Datenschutzverstöße – jetzt hat die Rheinische Post Ärger mit der Datenschutzbehörde.

#Tracking #Datenschutz #TeamDatenschutz

kuketz-blog.de/rheinische-post

@janalbrecht Es ist halt frustrierend, dass trotz immer neuer Anfragen und Hilfsangeboten aus der Community die Potentiale des Fediverse so konsquent und dauerhaft ignoriert wurden. Das ist nämlich gar keine, wie sie schreiben so

neue digitale Öffentlichkeit

Das #Fediverse existiert ca. seit 2008 und hat sich trotz Ignoranz von Entscheidungsträger:innen und sog. Socialmediaberater:innen enorm weiterentwickelt. Mit Mastodon, auf das das Fediverse inzwischen leider oft zu vereinfachend reduziert wird, bekam es 2016 einen Schub, aber keinerlei Unterstützung durch Multiplikatoren wie große Organisationen, öffentl. rechtl. Medien, Prominente oder Politiker. Sie alle haben nicht mal ergänzend wenigstens mal einen Account im Fediverse und schieben im kuriosen Widerspruch zu ihrer Kritik an den kommerziellen Käfigen vor, “die Leute da abzuholen wo wie seien”. Als Grüner wissen kennen sie das Beispiel: das ist wie bei der Verkehrspolitik, wenn Straßen gebaut werden, dann wird es mehr Verkehr geben, wo es keine Radwege gibt wird sich auch nicht mehr Radverkehr entwickeln ;)

Ja, hier im freien dezentralen Netzwerk kann die “Reichweite” nicht gemessen und als Argument für ein Marketingbudget genutzt werden. Aber was sagen denn die proprietär vorgegaukelten sog. “Views” und große Followerzahlen, die die “Peoplefarmer” in ihrem intransparenten Systemen versprechen wirklich aus? Erreicht man denn dort wirklich mehr Leute als hier, wo echte Kommunikation sehr viel mehr gelebt werden kann? Wäre schön, wenn der oben zitierte “Aufbruch” mehr als nur eine weitere hole Phrase zu mehr digitaler Unabhängigkeit würde.

Ich könnte hinzufügen, dass die Grüne Partei mit der eigenen Instanz da ja schon fast Vorbildlich wäre – Leider finden sich da aber bislang quasi ausschließlich leblose Twitterduplizierer:innen ohne echter Ambitionen (einzelne Ausnahmen mögen die Verallgemeinerung verzeihen, aber die wissen ja eh was ich meine).

Nochmal sorry für meine vermutlich ungewohnt langen Tröts, ich halte mich sonst kürzer, nutze aber jetzt mal die Gelegenheit weil ich es mit #Pleroma übrigens auch kann.

I think cars should be slower and lighter so they don't cause crash damage. Also someone's legs should turn a crank that rotates the wheels

Amazon hat bestätigt, dass Gespräche, die über Alexa bzw. die Echo-Lautsprecher geführt werden, ausgewertet und für "relevante Anzeigen" verwendet werden.
derstandard.at/story/200013531

Young folks hate capitalism because we know capitalism stole our future!

Wer denkt, dass das Trolley Problem ein reines Gedankenexperiment ist und nicht real vorkommen würde sollte sich diese Doku mal angucken.

https://yewtu.be/watch?v=W2QhRmhA1yg

⚠️ Traumatrigger! ⚠️ 

... weil Anti-Faschisten sind nämlich auch Faschisten!

Es folgt: ein ziemlich harter Rant (für meine Verhältnisse) zum Thema Verwaltungsdigitalisierung

"Hausaufgaben nicht gemacht" zum Thema ID Wallet

heise.de/news/Bundes-CIO-ueber

»Umwelt ist nicht alles. Aber ohne Umwelt ist alles nichts« - Monsanto
asozial.org/zitate/217-226

uwu.social

A public Mastodon instance run by the same people who run owo (the file sharing website). Everyone is welcome... as long as you like to uwu. Please read the rules before registering an account on this instance.